Location, Earth
+0049-89-8560.999-3
md@moonbridge.space

Raumschiffe

.space

Es gibt unendlich viele phantastische Raumschiffe, die zumindest in Filmen oder Modellen „Wirklichkeit“ wurden.

Dirk Löchel hat eine maßstabsgetreue Karte zusammengestellt, die alle Science Fiction-Raumschiffe in der Größenordnung von 100 bis 24.000 Metern nebeneinanderstellt. Der Nerd-Grafiker vollendete seine erste Version mit 529 Sci-Fi-Raumschiffen schon 2013. Hier finden Sie die erweiterte aktualisierte Version.

Von Star Wars, Star Trek und Kampfstern Galactica über Warhammer 40000, Wing Commander und Halo bis zu den Schiffen aus Blockbustern wie Stargate, Wall-E und dem Fünften Element ist der nahezu vollständige galaktische Fuhrpark von Filmen, Serien und Computerspielen vertreten. Leider musste Löchel jedoch trotzdem irgendwo eine Grenze ziehen und nahm nur Schiffe der Größenordnung zwischen 100 und 24000 Metern in seine Grafik auf. Die ISS mit ihren 100 Metern Durchmesser ist als reales Vergleichsobjekt oben links im gelben Rahmen abgebildet und zeigt anschaulich, welche Science Fiction-Monster so durchs All cruisen. Das bedeutet jedoch auch, dass der Todesstern, CSO Carrier, V’Ger und andere Giganten nicht aufgeführt sind. Löchel erklärt diese Auswahl mit Gründen der Darstellungsqualität und Kartenorganisation.

Um die Raumschiffe präzise zu skalieren zog der Grafiker alle möglichen Größenvergleichsquellen zu Rate. Wie er berichtete waren dabei vor allem Fanseiten wie jene von Jeff Russel und Dan Carlson besonders hilfreich – oder auch die schöne Seite mit dem Untertitel: „Sweating the Details of Sci-Fi since 2000!

 

Hier finden Sie eine Auswahl an bestellbaren Raumschiff Modellen bei Amazon:

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken