Location, Earth
+0049-89-8560.999-3
md@moonbridge.space

Kategorie: Science Fiction

.space

Jeff Bezos präsentiert Blue Moon

Jeff Bezos hat Blue Moon, ein Modell seiner Mondlandefähre präsentiert. „Das ist ein unglaubliches Fahrzeug, und es wird zum Mond fliegen“, sagte der 55-Jährige am Donnerstag bei der Enthüllung. Blue Origin arbeitet seit drei Jahren am Design. Es solle bis zu vier Mondautos sowie Geräte für wissenschaftliche Untersuchungen und eventuell sogar Menschen an Bord nehmen…
Weiterlesen

Der erste Mondtourist steht fest!

Das hat es noch nicht gegeben: Das private Unternehmen SpaceX verkauft eine touristische Reise zum Mond. Allein das Raumschiff kostet über vier Milliarden Euro. Die Fahrt bezahlt ein Milliardär, der Künstler, Designer und Architekten mitnehmen möchte. Der japanische Milliardär Yusaku Maezawa soll als erster Weltraumtourist den Mond umrunden. „Endlich kann ich euch sagen, dass ich…
Weiterlesen

China will send Plants and Insects to the Moon in 2018

2018 the Chinese Lunar Exploration Program (CLEP) plans to launch the Chang’e 4 Mission, where they want to study its geology while exploring the effects of lunar gravity on both insects and plants from Earth. The Mission will start in June with the launch of a Long March 5 rocket with a relay orbiter aboard. Six…
Weiterlesen

SPACE 2018: Das aktuelle Raumfahrtjahr mit Chronik 2017

Das Raumfahrtjahrbuch SPACE 2018 mit allen Starts und Missionen, dazu ein Leitartikel über Space Servicing und Debris Removal. Weitere Artikel beschäftigen sich mit Google Lunar X Prize kurz vor Blamage, Chinas Raumfahrt, SPACEX und Blue Origin, der Astronautin, Trappist sowie der Nano-Satelliten-Mission zu Proxima-Centauri, u.v.m. Für die Science-Fiction-Freunde gibt es eine erfreuliche Nachricht: Der Science-Fiction Wettbewerb des…
Weiterlesen

Selbstreplizierende Roboter könnten eines Tages den Mond bevölkern

Die North Dakota State University (NDSU) hat ein Projekt gestartet, um sich selbstreplizierende Roboter zu bauen, die eines Tages den Mond bevölkern. In der jüngsten Entwicklung von NDSU hat ein multidisziplinäres Forscherteam einen eigenen 3D-Drucker erstellt, der eine Replik von sich selbst machen kann. Mit dem Forschungs-Knowhow aus den Abteilungen Informatik, Elektrotechnik, Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen…
Weiterlesen

Making Humans a Multi-Planetary Species

Die Geschichte wird sich in zwei grundlegende Richtungen verzweigen. Ein Weg ist, dass wir für immer auf der Erde bleiben und dann wird es irgendwann ein Aussterben der Menschheit geben. Die Alternative wäre, eine multiplanetare Zivilisation zu werden und noch weitere Planeten, Sonnensysteme, fremde Galaxien zu besiedeln, um diesem Szenario auszuweichen.  Wie können wir also…
Weiterlesen

MoonBridge.space bei der DAHO.AM Tech Conference 2017

Am 30. Mai 2017 findet in München die vierte Ausgabe von DAHO.AM statt. Die Tech-Konferenz für Startups und Entwickler bietet wieder geballtes Know-how und Networking zu folgenden Tracks: Developers Deep Tech Startups Disruption Viele nahmhafte Experten aus der Tech-Szene sind als Speaker gelistet. Die daho.am-Konferenz garantiert tiefe Einblicke in die Tech-Themen von morgen. Sie ist…
Weiterlesen

NASA Image and Video Library – now open for public

The first manned lunar landing mission, Apollo 11, launched from the Kennedy Space Center (KSC) in Florida via the Marshall Space Flight Center (MSFC) developed Saturn V launch vehicle on July 16, 1969 and safely returned to Earth on July 24, 1969. Aboard the space craft were astronauts Neil A. Armstrong, commander; Michael Collins, Command…
Weiterlesen

Disrupt Space Summit 2017 – Be Part of a Global Community of Space Entrepreneurs

The Disrupt Space Summit brings the most promising space startups to meet with top investors and executives. This two-day event is fueled with business meetings, inspiring keynotes and hands on activities to foster collaboration towards building a sustainable space economy. „There’s never been a gathering quite like this before in Europe, but there is now…
Weiterlesen

Raumschiffantriebe jenseits der Feststoffrakete

Im Weltraum sind die Distanzen groß. Damit Menschen das All erforschen können, arbeiten Ingenieure an schnellen Antrieben für Raumschiffe. Manche sind bereits erfolgreich getestet, andere noch in der Planung. Es existieren sehr verschiedene Varianten mit zahlreichen Vor- und Nachteilen, darunter technisch nahezu ausgereifte, in der Entwicklung befindliche und auch nur theoretisch vorgeschlagene Methoden. Das Fachgebiet…
Weiterlesen